NEWS | URTEILE

Alkoholkonsum erhöht das Risiko für Verletzungen und Unfälle

Studie mit Notfallpatienten

Alkoholkonsum spielt bei Verletzungen und Unfällen eine wichtige Rolle: 17 Prozent aller Verletzungen und Unfälle von Männern und 12 Prozent von Frauen sind alkoholbedingt. Das belegt eine Studie des Lausanner Universitätsspitals CHUV und der schweizerischen Fachstelle für Alkohol- und andere Drogenprobleme (SFA). Wer sich gelegentlich einen Rausch antrinkt, im allgemeinen aber risikoarm konsumiert, trägt das höchste Unfallrisiko.

NEWS | URTEILE

Alkoholkonsum erhöht das Risiko für Verletzungen und Unfälle

Studie mit Notfallpatienten

Alkoholkonsum spielt bei Verletzungen und Unfällen eine wichtige Rolle: 17 Prozent aller Verletzungen und Unfälle von Männern und 12 Prozent von Frauen sind alkoholbedingt. Das belegt eine Studie des Lausanner Universitätsspitals CHUV und der schweizerischen Fachstelle für Alkohol- und andere Drogenprobleme (SFA). Wer sich gelegentlich einen Rausch antrinkt, im allgemeinen aber risikoarm konsumiert, trägt das höchste Unfallrisiko.